Zum Hauptinhalt springen

INSERT

eine neue Zeile einer Tabelle hinzufügen

INSERT INTO tabellenname (spaltenname_1, spaltenname_2, ..., spaltenname_n) 
VALUES (<wert_1>, <wert_2>, ..., <wert_n>)

Mit dem INSERT INTO Befehl wird eine neue Zeile einer Tabelle hinzugefügt. Neben dem Tabellennamen müssen alle zu befüllenden Spaltennamen der Tabelle in Klammern dahinter eingetragen werden. Nur die Spalte "id", die automatisch hochgezählt wird und einzigartig sein muss, wird nicht mit aufgeführt. Bei VALUES müssen die Werte in der richtigen Reihenfolge, passend der Reihenfolge der Spaltennamen, eingetragen werden.

Beispiel:

Tabelle 1: schueler

idvornamenachnamegeburtsdatumklasse_idfehltage
1PaulWeber2009-07-12125
2MargotMüller2008-11-1925
3MahmudAl'hissi2008-06-3016
4SabrinaOtto2007-05-1920
5AyseÜnül2008-12-1223

Befehl

INSERT INTO schueler (vorname, nachname, geburtsdatum, klasse_id, fehltage) 
VALUES ('Ullrich', 'Gcheuder', '2006-07-05', 3, 20)

Mit diesem Befehl wird ein weiterer Schüler angelegt.

Ergebnis:

idvornamenachnamegeburtsdatumklasse_idfehltage
1PaulWeber2009-07-12125
2MargotMüller2008-11-1925
3MahmudAl'hissi2008-06-3016
4SabrinaOtto2007-05-1920
5AyseÜnül2008-12-1223
6UllrichGcheuder2006-07-05320